.
Brandeinsatz
Datum:
06.08.2012 19:18 Uhr

Ort:
Industriestraße, 2325 Himberg

Mannsstärke:
12

Einsatzleiter:
FT Wolfgang Ernst

Eingesetzte Fahrzeuge:
Tanklöschfahrzeug (TLFA 4000/200)
Rufname:
Tank 2 Himberg

Besatzung:
1:8

Kleinlöschfahrzeug (KLF-W 500)
Rufname:
TANK 1 Himberg

Besatzung:
1:4

Kurz nach 19 Uhr alarmierte der Disponent der Feuerwehralarmzentrale in Schwechat die Feuerwehr Himberg zu einer Auslösung einer automatischen Brandmeldeanlage bei der Firma Nemetz.

Nach Erkundung des Einsatzleiters, konnte der Alarmbereich in einem Technikraum mit Elektroverteilern lokalisiert werden. Ein Atemschutztrupp erkundete den Raum mit Wärmebildkamera alle Schaltschränke. Zur Sicherstellung des Brandschutzes wurden mehrere Kohlendioxidlöscher in Stellung gebracht.

Kurze Zeit später konnte Entwarung gegeben werden, vermutlich löste der Melder durch Stau- und Wärmeentwicklung einen Täuschungsalarm aus.
für die Originalgrösse Bild anklicken!

.

.

Fotoquelle(n):
Feuerwehr Himberg