.
Schadstoff Einsatz
Datum:
31.08.2012 13:16 Uhr

Ort:
Thomas Dachserstraße, 2325 Himberg

Mannsstärke:
16

Einsatzleiter:
FT Wolfgang Ernst

Eingesetzte Fahrzeuge:
Tanklöschfahrzeug (TLFA 4000/200)
Rufname:
Tank 2 Himberg

Besatzung:
1:8

Schwerrüstfahrzeug (SRF-K)
Rufname:
RÜST Himberg

Besatzung:
1:2

Versorgungsfahrzeug (VF)
Rufname:
LAST Himberg

Besatzung:
1:6

Zu einem Schadstoffeinsatz der ADR Klasse 3 - brennbare Flüssigkeiten wurde die Feuerwehr Himberg am Heimweg von dem Brandeinsatz der Firma ASA am Freitag Nachmittag alarmiert.

Ein Verkehrsunfall mit Fahrerflucht ereignete in der Thomas Dachser Straße - vermutlich kollidierte ein PKW in einer Kurve mit einem Hydranten und verursachte eine mehrere hundermeter lange Ölspur. Die Wasserabschaltung des beschädigten Hydranten erfolgte durch einen Bediensteten der Gemeinde Himberg.

Unter Einsatzleiter Wolfgang Ernst haben 16 Mann der Feuerwehr Himberg die Ölspur mittels Bindemittel gebunden und im Anschluss die Reinigung der Verkehrswege durchgeführt.
für die Originalgrösse Bild anklicken!

.

.

.