.
Brandeinsatz
Datum:
30.05.2013 17:06 Uhr

Ort:
Ebergassing

Mannsstärke:
95

Einsatzleiter:
OBI Anton Safranaek (FF Ebergassing)

Eingesetzte Fahrzeuge:
Tanklöschfahrzeug (TLFA 4000/200)
Rufname:
Tank 2 Himberg

Besatzung:
1:8

Versorgungsfahrzeug (VF)
Rufname:
LAST Himberg

Besatzung:
1:6

Atemluftanhänger (AL-A)
Rufname:
AL Anhänger

Besatzung:
-

Mannschaftstransportfahrzeug (MTF)
Rufname:
BUS Himberg

Besatzung:
1:8

Mannschaftstransportfahrzeug (MTF 2)
Rufname:
"SHOWCAR" Himberg

Besatzung:
1:6

Brand einer Filteranlage im Silo löste wieder Großeinsatz der Feuerwehren aus...

Kurz nach 17 Uhr alarmierte der Disponent der Abschnittsalarmzentrale Schwechat mit der Alarmstufe "Brand 3" in Summe sechs Feuerwehren zu einem Brand bei der Firma Königshofer – Assmann Mühlen in Ebergassing.

Eine Filteranlage, welche vor der Bestückung mit Getreide der Silozellen vorgebaut ist, fing aus bislang ungeklärter Ursache Feuer. Mit mehreren Atemschutztrupps, einer Wärmebildkamera und einem C Rohr über die Steigleitung konnte der Brand in dem Technikräumen rasch unter Kontrolle gebracht werden. Die Filteranlage mussten mit einer Rettungssäge und Brechwerkzeug geöffnet und abgelöscht werden.

Weiters wurden die Kohlenmonoxid Werte in den Silozellen unter schwerem Atemschutz kontrolliert, um einen Brand in den Silozellen ausschließen zu können.


Einsatzfacts
19 Fahrzeuge
95 Mann
6 Feuerwehren: Ebergassing, Gramatneusiedl, Wienerherberg, Schwadorf, Moosbrunn und Himberg
für die Originalgrösse Bild anklicken!

.

.

.

.

.

Fotoquelle(n):
Feuerwehr Himberg