.
Brandeinsatz
Datum:
09.07.2013 13:11 Uhr

Ort:
Bahnstraße, 2325 Himberg

Mannsstärke:
14

Einsatzleiter:
HBM Andreas Schreibeis

Eingesetzte Fahrzeuge:
Tanklöschfahrzeug (TLFA 4000/200)
Rufname:
Tank 2 Himberg

Besatzung:
1:8

Kleinlöschfahrzeug (KLF-W 500)
Rufname:
TANK 1 Himberg

Besatzung:
1:4

Kurz nach Mittag wurde die Feuerwehr Himberg zu einem Flurbrand am Bahndamm entlag der Ostbahnstrecke, direkt im Bereich des Bahnhofes Himberg, alarmiert.

Vermutlich hat das trockene Wetter der letzen Tage und Funkenflug eines Zuges den Bahndammbrand ausgelöst. Kurzerhand konnte der Brand mit einem Schnellangriffsrohr unter Kontrolle gebracht werden. Unter dem Einsatzleiter HBM Andreas Schreibeis standen 14 Mann der Feuerwehr Himberg knapp eine halbe Stunde im Einsatz.
für die Originalgrösse Bild anklicken!

.

Fotoquelle(n):
Feuerwehr Himberg