.
Technischer Einsatz
Datum:
31.10.2014 13:06 Uhr

Ort:
Franz Sailer Gasse, 2325 Himberg

Mannsstärke:
9

Einsatzleiter:
BM Stefan Schenbrenner

Eingesetzte Fahrzeuge:
Tanklöschfahrzeug (TLFA 4000/200)
Rufname:
Tank 2 Himberg

Besatzung:
1:8

Versorgungsfahrzeug (VF)
Rufname:
LAST Himberg

Besatzung:
1:6

Zum Beginn des Wochenendes wurde die Feuerwehr Himberg am Freitag kurz nach Mittag zu einem Wassergebrechen in die Franz Sailer Gasse alarmiert. Ein Wasserrohrbruch führte in einem Einfamilienhaus zu einer Überschwemmung des Kellers. Beim Eintreffen der Feuerwehr wurde vom Besitzer bereits der Wasserhaupthahn des Gebäudes abgesperrt. Der betroffene Kellerbereich wurde seitens der Feuerwehr Himberg ausgepumpt. Nach knapp einer Stunde konnten die Einsatzkräfte der Feuerwehr Himberg den Einsatz beenden.
für die Originalgrösse Bild anklicken!

.