.
Tus - Alarm
Datum:
07.12.2016 18:46 Uhr

Ort:
Haideäckerstraße, 2325 Himberg

Mannsstärke:
16

Einsatzleiter:
FT Wolfgang Ernst

Eingesetzte Fahrzeuge:
Mannschaftstransportfahrzeug (MTF)
Rufname:
BUS Himberg

Besatzung:
1:8

Tanklöschfahrzeug (TLFA 4000/200)
Rufname:
Tank 2 Himberg

Besatzung:
1:8

Kleinlöschfahrzeug (KLF-W 500)
Rufname:
TANK 1 Himberg

Besatzung:
1:4

Kurz vor 19:00 Uhr wurde die Feuerwehr Himberg zu einem Brandalarm einer automatischen Brandmeldeanlage einer Druckerei im Gewerbebetrieb alarmiert. Nachdem bei Eintreffen festgestellt wurde, dass mehrere Melder einen Alarm gemeldet haben, führte der Einsatzleiter die Erkundung des betroffenen Bereiches gemeinsamen mit einem Atemschutztrupp und Kleinlöschgeräten durch. Glücklicherweise handelte es sich und um einen Täuschungsalarm auf Grund von Wartungsarbeiten. Nach knapp einer halben Stunde konnte die Einsatzmannschaft der Feuerwehr Himberg einrücken.
für die Originalgrösse Bild anklicken!

.

Fotoquelle(n):
Feuerwehr Himberg