.
Tus - Alarm
Datum:
15.02.2017 15:02 Uhr

Ort:
Hans-Hruschka-Gasse, 2325 Himberg

Mannsstärke:
9

Einsatzleiter:
Zugstruppkommandant

Eingesetzte Fahrzeuge:
Tanklöschfahrzeug (TLFA 4000/200)
Rufname:
Tank 2 Himberg

Besatzung:
1:8

Kleinlöschfahrzeug (KLF-W 500)
Rufname:
TANK 1 Himberg

Besatzung:
1:4

Auch heute hieß es "Einsatz für die Feuerwehr Himberg", denn um kurz nach halb 2 Uhr nachmittags löste die Sprinkleranlage in einem Himberger Entsorgungsunternehmen aus. Erfahrungsgemäß bestätigt sich bei einer ausgelösten Sprinkleranlage der Brandverdacht, wie der Brand im selben Unternehmen im Dezember letzten Jahres gezeigt hatte.

Aufgrund dieser Tatsache wurde die Freiwillige Feuerwehr Pellendorf ebenfalls zu diesem Einsatz mitalarmiert. Glücklicherweise handelte es sich in diesem Fall um eine Fehlauslösung. Kein Brand und somit kein eingreifen der Feuerwehrkräfte. Nach 30 Minuten war der Einsatz wieder beendet.
für die Originalgrösse Bild anklicken!