.
Technischer Einsatz
Datum:
23.11.2017 09:45 Uhr

Ort:
Erberpromenade

Mannsstärke:
14

Einsatzleiter:
Zugskommandant

Eingesetzte Fahrzeuge:
Tanklöschfahrzeug (TLFA 4000/200)
Rufname:
Tank 2 Himberg

Besatzung:
1:8

Kleinlöschfahrzeug (KLF-W 500)
Rufname:
TANK 1 Himberg

Besatzung:
1:4

Schwerrüstfahrzeug (SRF-K)
Rufname:
RÜST Himberg

Besatzung:
1:2

Kurz vor 10 Uhr vormittags wurde die Feuerwehr Himberg zur Unterstützung des Rettungsdienstes bei einer verunfallten Person, die sich hilflos in ihrer Wohnung befand, gerufen.

Am Einsatzort wurde mit Rücksprache der Exekutive und des Rettungsdienstes gehalten und ein Zugang über ein gekipptes Fenster im 2. Obergeschoss geschaffen. Im Anschluss wurde der Abtransport der Patientin unterstützt.

Wir wünschen auf diesem Weg der Betroffenen baldige Genesung.
für die Originalgrösse Bild anklicken!

.