.
Technischer Einsatz
Datum:
18.05.2020 15:37 Uhr

Ort:
Rudolf Rischgasse - 2325 Himberg

Mannsstärke:
13

Einsatzleiter:
---

Eingesetzte Fahrzeuge:
SRF Schwerrüstfahrzeug (SRF-K)
Rufname:
RÜST Himberg

Besatzung:
1:1

Hilfeleistungsfahrzeug (HLFA 3)
Rufname:
2.HLF Himberg

Besatzung:
1:8

Mannschaftstransportfahrzeug (MTF)
Rufname:
BUS Himberg

Besatzung:
1:8

Eine verletzte Krähe in der Rudolf-Rirsch-Gasse beschäftigte die Einsatzkräfte der Feuerwehr Himberg diesen Sonntag Nachmittag.
Das Tier war so stark verletzt, dass es selbst nicht mehr weiterfliegen konnte. Nichts desto trotz ließ sie sich nicht so einfach fangen. Mit vereinten Kräften konnte die Krähe schlussendlich eingefangen und dem Tierschutzverein Vösendorf übergeben werden.

Wir wünschen dem Sturzflieger gute Besserung!
für die Originalgrösse Bild anklicken!

.

Fotoquelle(n):
Feuerwehr Himberg